Elterninformation zur Testung

 

Liebe Eltern,

 

da auch die Teststrategie für Ungeimpfte mit der Einführung von 3G am Arbeitsplatz verschärft wurde, wird ab Mittwoch 2x wöchentlich vor Unterrichtsbeginn in der Schule getestet. Eltern, die ihre Zustimmung zum Testen in der Schule verweigern, können ihrem Kind einen tagesaktuellen Test (maximal 24h alt) zum Nachweis mitschicken. Ohne eine Bescheinigung über einen negativen Corona-Test ist kein Präsenzunterricht möglich. Ich hoffe auf Ihr Verständnis. In der Anlage erhalten Sie Informationen des BM.

 

Mit freundlichen Grüßen

Regina Landt

Schulleiterin

 

(25.11.2021)

Zurück